Der Cluster des Green Tech Valley

Stoffstrom-Management im Green Tech Valley

Österreich hat mit 65% die mit Abstand höchste Recycling- und Kompostierungs-Quote aller EU-Staaten und Industrienationen. Als eine der ersten Regionen Europas wurde in der forschungsintensiven Steiermark nicht von der Abfallwirtschaft sondern von der Stoffstrom-Wirtschaft gesprochen.

Die Steiermark ist heute Modellregion für gelebtes Stoffstrom-Management, welches einen gro▀en Teil wieder als Rohstoff für neue, wertvolle Produkte nutzbar macht. Darüber hinaus sind die hier entwickelten Anlagen und Systeme zur Behandlung von Restabfällen in innovativen mechanisch-biologischen und thermischen Verfahren international wegweisend.

   

Brennstoffgewinnung aus Abfall

Mehr als Tausend Fachbesucher pro Jahr aus allen Kontinenten zieht die Aufbereitung von Müll oder Klärschlamm zu einem qualitativ hochwertigen und gleichzeitig schadstoffarmen Brennstoff in einer der weltweit modernsten Anlagen in die Steiermark. Der so generierte Brennstoff wird beispielsweise in Zementwerken oder in einigen wenigen mit besonders innovativer Technologie zur Schadstoffminimierung ausgestatteten Anlagen zur Strom- und Wärmeerzeugung eingesetzt.

Marktführer in Südost-Europa im Bereich Abfall-Gesamtlösungen

Steirische Unternehmen haben dank ihrer langen Erfahrung und dem hohen Logistik- und Technologie-Know-how heute in vielen neuen EU-Mitgliedsstaaten bereits den grö▀ten Stock an zufriedenen KundInnen im Bereich der Abfallsammlung und -verwertung.

Zerkleinerung und Kompostierung von Biomüll

In nur einem Jahrzehnt ist es einem steirischen Unternehmen gelungen, zum Global Player durchzustarten und Leader im Bereich der Biomüllkompostierung, Absiebung und Zerkleinerung auf Basis mechanischer und mechanisch-biologischer Verfahren zu werden.

Glasrecycling

Mit einer innovativen opto-elektronischen Sortierung von Schüttgütern sind steirische Unternehmen heute Technologieführer vor allem beim Recycling von Glas.

Produkte zum Thema >>

Firmen zum Thema >>


Biomasse, Biogas, Biodiesel Sonnenenergie Stoffstrom-Management Wasser und Abwasser Energieeffizienz und mehr